Für Wohnungseigentümergemeinschaften (WEGs) erstellen wir sämtliches Zahlenwerk: Jahresabrechnung, Wirtschaftsplan und Sonderumlage. Auf dieser Seite können Sie sich informieren und uns eine Anfrage senden.

Unsere Angebote sind dabei besonders interessant für:

  • selbstverwaltende Wohnungseigentümergemeinschaften
  • verwalterlose Wohnungseigentümergemeinschaften
  • Wohnungseigentumsverwalter
  • Verwaltungsbeiräte
  • Bauträger
  • Gerichte

Ihr Vorteil: Unsere Erfahrung.

AbrechnungenSeit 2005 erstellen wir Jahresabrechnungen, Sonderumlagen und Wirtschaftspläne für Wohnungseigentümergemeinschaften am laufenden Band. Insgesamt greifen wir auf die Erfahrung aus hunderten WEGs zurück. Diese Erfahrung in allen abrechnungsrelevanten Belangen einer WEG kommt Ihnen zugute.

Der organisatorische Ablauf

Der organisatorische Ablauf nach unserer Beauftragung ist wesentlich davon abhängig, was wir für Sie tun sollen. Bei einem Wirtschaftsplan reicht oftmals die Teilungserklärung und eine Eigentümerliste, damit wir einen ersten Entwurf erstellen können und dann gemeinsam die Plankosten entwickeln. Bei einer Jahresabrechnung sind die nötigen Unterlagen schon etwas umfangreicher (Bank- und Rechnungsbelege).

In jedem Fall stimmen wir den Transfer der Unterlagen mit Ihnen individuell ab. Innerhalb Berlins und des Umlandes ist auch eine persönliche Übergabe machbar.

Fordern Sie gern unverbindlich unser Angebot per Email an post@nebenkosten-blog.de an. Damit wir das Angebot sinnvoll kalkulieren können, teilen Sie uns bitte bereits in Ihrer Anfrage die Anzahl der Einheiten mit.

Heizkosten- / Warmwasserabrechnungen

Sofern ein Messdienstleister bereits beauftragt ist, können wir uns auch um die Bestellung der Heizkostenabrechnung  bzw. Warmwasserkostenabrechnung kümmern.

Wenn Sie eigene Messeinrichtungen installiert und abgelesen haben, können wir auch die Abrechnung von Heiz- und Warmwasserkosten übernehmen. Sprechen Sie uns für ein unverbindliches Angebot gern an.

Kundenmeinungen zu unseren Abrechnungen

„Besondere fachliche Kompetenz und präzise Abrechnungen.“
Ilonka M., Hausverwalterin

„Ihre Abrechnungen sind immer korrekt und pünktlich.“
Peter M., Hausverwalter

„Seit Jahren gewissenhafte und kenntnisreiche Arbeit.“
Dr. Wolfgang V., Wohnungseigentümer

Kommunikation und Erreichbarkeit

Die Erstellung von Abrechnungen für WEGs erfordert hohe Konzentration und Ruhe. Telefonate unterbrechen diese Konzentration. Wir bitten Sie deshalb um ausschließliche Kommunikation per Email an post@nebenkosten-blog.de – wir lesen den Posteingang regelmäßig zwischen den Abrechnungen und senden Ihnen eine Antwort, sobald möglich.

Die Wahrscheinlichkeit, dass wir Rückrufwünsche erfüllen, ist deshalb axtrem gering. Per Email bekommen Sie jedenfalls wesentlich schneller eine Antwort.

Doch lieber selbst abrechnen?

Wenn Sie Ihre Abrechnung doch nicht durch uns erstellen lassen wollen, dann sind vielleicht unsere Excel-Vorlagen etwas für Sie: